Meine eigenes Buchprojekt umsetzen – Lehrgang Bilderbuch

bilderbuch zeichnen

Wollten Sie immer schon ein Kinderbuch zeichnen? Sind es die Geschichten, die Ihnen Ihre Oma erzählt hat und die Sie für Ihre eigenen Kinder bewahren wollen? Oder sind es die Fantasie-Freunde der eigenen Kindheit, die verewigt werden wollen? Haben Sie sprühende Figuren und pralle Welten im Kopf, die darauf warten, das Licht der Welt zu erblicken? Die Bilder unserer ersten Bücher behalten wir unser Leben lang in Erinnerung.

Lassen Sie große und kleine Kinder mit einem eigenen Buch an ihrer Bilderwelt teilnehmen. Doch um ein Bilderbuch zu erschaffen, braucht es mehr als die richtigen Zeichnungen. Um ein Bilderbuch zu realisieren, braucht es Können als TexterIn, PlanerIn und KünstlerIn. Nicht zuletzt wollen Sie auch den Weg zur Veröffentlichung meistern. All das finden Sie hier in einem schönen Paket.

Was lernen Sie im Lehrgang Bilderbuch?

Der Lehrgang Bilderbuch bietet ein Rundum-Programm von den profunden Storytelling-Tools bis zu künstlerischen Entwurfs- und Ausarbeitungstechniken. Sie schreiben, planen und skizzieren Ihr eigenes Buchprojekt, bevor Sie es mit einer breiten Palette klassischer und experimenteller Illustrationstechniken umsetzen. Zu guter Letzt erfahren Sie von Profis, wie man am besten an Verlage heran tritt.

Lerninhalte:

  • Die Fantasie erwecken
  • Die Story entwickeln und verdichten
  • Eigene Figuren erschaffen
  • Bildkomposition
  • Das Buchprojekt planen
  • Klassische und experimentelle Maltechniken
  • Der Weg zum Verlag


Die Module des Lehrgangs Bilderbuch

Sie können Ihr individuelles Lernprogramm aus den einzelnen Modulen aller Lehrgänge zusammenstellen. Die Module eines Lehrgangs können nach und nach zum ganzen Lehrgang angesammelt werden.


Modul Bilderbuch Schreiben

kinderbuch schreiben

Inhalt

  • Meine Story finden
  • Überarbeitung
  • Feinschliff

Aus unseren vagen Ideen werden starke Rohtexte. Durch freies Schreiben bringen wir unsere Phantasie zum Schwingen. Wir verlieren die Angst und tauchen in unser Ideenpool ein.

Wir erschaffen in sich schlüssige Fantasiewelten und lernen die dafür notwendigen Grundsätze kennen. Wir spannen den Bogen einer fesselnden Bilderbuchgeschichte, indem wir durch spannende Figurenkonstellationen dramatische Konflikte inszenieren.

Um sprachlich kraftvolle Bilder zu erschaffen, bringen wir das bisher Geschriebene ‚in Form’. Wir üben sprachliches Verdichten, Überarbeiten und Kürzen. Wir finden unseren persönlichen Ausdruck und erkennen, was wir genau erzählen wollen.

LE: 48


Modul Bilderbuch entwerfen

Kinderbuch machen

Inhalt

  • Figuren erschaffen
  • Bildkomposition
  • Seiten & Schrift

Wir entwerfen einen spannenden Figurenkosmos mit unterschiedlichen Mitspielern. Die einzelnen Charaktere werden mit passenden Attributen und Eigenschaften ausgestattet. Wir lernen, unsere Figuren mit starken Posen und Gesichtsausdrücken sowie aus verschiedenen Blickwinkeln wiedererkennbar zu zeichnen.

Wir übersetzen unsere Story in passende Bilder. Unsere geschriebene Geschichte wird in bunte, lebendige Szenen übertragen. Wir finden die authentische Bildsprache, den visuellen Rhythmus und die eigene Symbolsprache unseres Texts.

Wir erarbeiten ein detailliertes Storyboard als solide Grundlage für die Feinarbeit an Ihren Bildern. Wir skizzieren den Ablauf der aufeinander folgenden Seiten, finden unser Format, ordnen Text und Bild zu einem Ganzen an und üben so den Umgang mit Text-Bild-Zusammenhängen, Bilddramaturgie, Farbkonzepten und Schriftgestaltung.

LE: 48


Modul Bilderbuch umsetzen

bilderbuch illustration

Inhalt

  • Bildkomposition
  • Klassische Illustrationstechniken
  • Experimentelle Illustrationstechniken

Wir lernen, wirkungsvolle Bildwelten zu erschaffen. Wir üben, Szenen zu komponieren, Atmosphäre zu kreieren und den Blick des Lesers zu lenken. Licht und Schatten, Form und Kontur, Farbauswahl und Schwarz-Weiss-Effekte werden gekonnt eingesetzt.

Wir erfahren, wie sehr das Material den visuellen Ausdruck unterstützt, prägt und bestimmt. Die drei klassischen Maltechniken Aquarell, Acryl und Deckfarben (Gouache) bieten jeweils besondere Ergebnisse: Das luftige Spiel von Licht und Schatten mit Aquarell, die berauschende Farbigkeit von Acrylmalerei und die universelle Einsetzbarkeit von Gouache kombiniert mit feiner Zeichentechnik.

Wir widmen uns auch unorthodoxen Techniken und loten deren Anwendungsmöglichkeiten aus. Vor allem erleben wir, wie man mit dem Material spielerisch experimentieren und so das eigene Repertoire an Formen und Ausdrucksmöglichkeiten erweitern kann.

LE: 48

 


 

Modul Der Weg zum Verlag

Kinderbuch machen

Sie lernen, Verlage und deren Bilderbuchprogramme zu recherchieren. Sie können einschätzen, ob Ihr eigenes Projekt dazu passen würde. Wir besprechen, wie wir am besten Kontakt aufnehmen und üben in einem Rollenspiel unseren ersten Auftritt in einem Verlag.

Zum Abschluss des Lehrganges besucht uns Dr. Regina Zwerger, die Cheflektorin und Programm–verantwortliche für den deutschen Kinderbuchverlag Annette Betz und den österreichischen Kinderbuchverlag G+G. Sie wird über ihre Arbeit sprechen, gibt praxisorientierte Einblicke in das Verlagswesen im deutschsprachigen Raum und beantwortet persönliche Fragen.

LE: 16

10 Zeichnertipps

Hol dir unser gratis E-Book mit den 10 Profi-Hacks, die dich jetzt sofort dein vorhandenes Potential als ZeichnerIn ausnutzen lassen.

Du bekommst dazu unseren Newsletter mit aktuellen Angeboten.

Natürlich wird hier weder gespamt, noch geben wir Adressen weiter!

Alle Termine

September 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6